Arztrecht

Gerade im Arztrecht besteht ein  besonderes Spannungsverhältnis zwischen Rechtslage und Beweissituation. Die komplexen Fragestellungen lassen sich dabei ohne Zuhilfenahme von medizinischem Wissen kaum lösen und dem medizinischen Laien sind die damit einhergehenden rechtlichen Fragestellungen nicht bekannt. In der Regel ist auch ein langwieriges Gerichtsverfahren unvermeidlich.

Wir beraten sowohl bei der Geltendmachung als auch der Abwehr von Ansprüchen und vertreten unsere Mandanten auch vor Gericht.

Darüber hinaus stehen wir unseren Mandanten bei Fragen der Vergütung zur Seite.